Uncategorized

Itunes filme herunterladen dauer

In der Tat, graben Sie tiefer in Apples Nutzungsbedingungen, und Sie werden sehen, dass es leise warnt, dass Sie möglicherweise nicht in der Lage, Inhalte erneut herunterzuladen, wenn es “nicht mehr auf unseren Diensten angeboten wird.” Es ist nicht schwer zu verstehen, warum Schlagzeilen wie “Apple kann die Filme löschen, die Sie gekauft haben, ohne Ihnen zu sagen” begannen, sich im Internet zu verbreiten. Um Ihre gemieteten Filme von Apple zu sehen, benötigen Sie eines der folgenden: Wir wünschen, wir wüssten es. Alles, was wir wissen, ist, dass Apple fest daran festhält, dass Sie in der Lage sein werden, Filme aus einem Studio zu kaufen, das nicht im Besitz von Disney eines dieser Tage ist. Und die Last liegt einfach nicht bei Apple – rivalisierende Filmemacher sind wahrscheinlich nicht bereit, Disney eine ganze potenzielle Einnahmequelle zu zugestehen. Das Timing mag in der Luft liegen, aber wir können mit großer Zuversicht sagen, dass andere Studios die Chance nutzen werden, Filme über iTunes zu verkaufen. Der Grund, warum da Silvas fehlende Filme so viel Aufmerksamkeit erregten: Sie enthüllten scheinbar, dass Apple seinen Kunden nicht zur Hilfe stehen würde, wenn die Studios versuchten, ihre Filme zu ziehen. Wir wissen jetzt, dass es verfrüht ist, so etwas zu sagen. Um Filme von Apple zu mieten, benötigen Sie eine Apple-ID mit einer gültigen Kredit- oder Debitkarte. Sie benötigen auch eine High-Speed-Internetverbindung von mindestens 8 Megabit pro Sekunde für High-Definition-Filme. Wir haben bereits erwähnt, dass Sie Filme mieten sowie kaufen können bei Unbox. Amazons Service bietet auch mehr Filme aus mehr Studios aus dem Gate, obwohl wir sehen können, dass iTunes in dieser Hinsicht an Boden gewinnt. Wie iTunes bietet Amazon.com variable Preise für Filme, obwohl seine Preise zwischen 7,99 und 14,99 $ liegen. Sie können Filme ansehen, die Sie auf jedem Gerät mieten, das über die Apple TV-App verfügt und mit Ihrer Apple-ID angemeldet ist.

* Ein US-Bürger erzählt mir, dass er 15 Filme verloren hat, die früher in iTunes erschienen sind: Home, Dick Tracy, Thor, Captain America: First Avenger, The Road to El Dorado, How to Train to Dragon 1 & 2, Ghostbusters 2, Hercules, Kung Fu Panda, Iron Man 2, Mr. Peabody &Sherman, Tarzan, and The Croods. Er sagt mir, dass er an diesem Thema “mit Apple arbeitet”, während wir sprechen. Wie bei allem, was auch im iTunes Store gekauft wird, gelten einige Einschränkungen. Für Filme bedeutet dies, dass Sie sie auf bis zu fünf Computern (Macs oder PCs) ansehen können, die mit Ihrem iTunes-Konto autorisiert sind, und Sie können sie auf so viele iPods übertragen, wie Sie haben – genau wie bei TV-Sendungen. Aber in einer anderen Ähnlichkeit mit den DRM-Einschränkungen mit TV-Sendungen können Sie keine Filme auf eine leere DVD brennen, die auf einem Set-TOP-DVD-Player abgespielt wird. (Sie können die Filmdatei jedoch als Backup auf eine Daten-DVD brennen oder sie von einem Computer auf einen anderen verschieben). Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen, die sich im selben Bereich wie die Schaltfläche “Kaufen” oder “Mieten” befindet.

Warten Sie, bis der Film heruntergeladen wird, bevor Sie offline gehen. Apple belastet Ihr Konto sofort. Einfach neugierig. Bevor ich filme kaufe, muss ich wissen, wie lange es dauert, sie auf mein iPad herunterzuladen. Ich weiß, es kann von meinem WiFi abhängen, aber was ist die ungefähre Zeit? Klicken Sie auf den Pfeil hinten in der oberen linken Ecke des Informationsbildschirms, um zum iTunes Store zurückzukehren, wo Sie andere Filmminiaturbilder auswählen können, um weitere Filme auszuchecken. Vor dem Hinzufügen von Filmen wurden alle Videoinhalte im iTunes Store mit dem H.264-Codec mit einer Größe von 320 x 240 Pixeln codiert. Das sah auf einem iPod gut aus, war aber sehr klein für einen hochauflösenden Computerbildschirm, ganz zu schweigen von einem Fernseher. Filme verwenden denselben Videocodec, sind aber jetzt in einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln verfügbar – “Near-DVD-Qualität”, laut Apple – oder viermal so viele Pixel wie in einem 320 x 240-Video.

Spread the love

You may also like...